Merchandising News

schlammPE OSEE XTERRA klWir haben ein neues “Gimmick” in unserem Merchandising Shop und wollen euch die Möglichkeit geben dies jetzt schon zu erwerben, bevor es bei den einzelnen Events zum Verkauf angeboten wird.
Damit könnt ihr auch an eurem Bike zeigen, dass ihr die O-See Challenge oder auch Xterra topp findet. Außerdem bietet es euch bei schlechtem Wetter noch den Mehrwert, dass der Dreck vom Vorderreifen vor dem Hochschleudern abgehalten wird. Es ist sicher bei den meisten als Marsh Guard, Mud Flap oder auch Mudcatcher bekannt.

schlammPE grizzly klBei uns hört es auf den Namen “schlammPE”,  ist Made in Sachsen und Original Riesel Design. Für 10,-EUR plus Versandkosten ist es ab sofort per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu bestellen. Eine schnelle Entscheidung wäre sinnvoll, denn es ist aktuell limitiert und die ersten Teile sind schon verkauft und zieren nun schon diverse Bikes. Dadurch können wir nicht garantieren, dass wir bis zum letzten Rennen auch noch welche vor Ort anbieten können. Jetzt seid ihr dran.

Vulkan-Cross-Triathlon goes international

VCT LogoSeit einigen Tagen ist es geschafft. Die Webseite samt Anmeldemaske wurde komplett in Englisch übersetzt und ist nun auch für alle nicht deutschsprachigen Sportler verfügbar. Damit setzt der Veranstalter ein deutliches Zeichen Richtung Internationalität. Den Hinweis eines belgischen Sportlers hat den Veranstalter zum Handeln veranlasst. Er nahm im letzten Jahr daran teil und findet das Rennen klasse, allerdings sprechen seine Landsleute kaum Deutsch. Um den belgischen und holländischen Nachbarn alle Informationen bieten zu können, entschied man sich kurzfristig für diese Maßnahme. Wir hoffen, dass es sich schnell rumspricht und nun noch mehr belgische und holländische Sportler den Weg in die Vulkaneifel finden. Beide Nationen verfügen über eine große Cross-Tradition. Jenseits beider Grenzen gibt es viele Rennen abseits der Straßen.

Außerdem bietet der Veranstalter allen Teilnehmern kostenloses Campen mit Wohnwagen, Caravan oder Zelt auf dem alten Sportplatz an. WC, Duschen und 220 Volt Strom stehen zur Verfügung. Wer das Angebot nutzen will, bitte nur kurz per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anfragen. Der Platz ist von Donnerstag 27.07. bis Montag 31.08.17 geöffnet!

Frühbucherrabatt endet am 31. Mai

O SEE 2017 klNur noch bis 31. Mai, also morgen, kann man sich bei der XTERRA Germany / O-SEE Challenge zum Vorzugspreis anmelden. Wer das verpasst, für den steigen die Startgebühren spürbar. Eure Anmeldung muss bis Mittwoch 24.00 Uhr online vorliegen. Natürlich muss auch zeitnah bezahlt werden, sonst fällt man wieder aus der Meldeliste heraus. Der Hintergrund sind die Limits der einzelnen Rennen. So gewährleisten die Organisatoren, dass „Spassmelder“ nicht die Platze den Startwilligen blockieren.
Derzeit sind die Limits zu 2/3 erreicht und es haben ca. 550 Athleten aus 16 Nationen, darunter Neuseeland, USA, Südafrika und mehreren europäischen Ländern gemeldet.
Besonders erfreulich sind die Meldezahlen für die X'KIDS Challenge zum jetzigen Zeitpunkt. Bereits 115 Kinder und Jugendliche haben sich in die Meldelisten eingetragen. An der Stelle weisen die Veranstalter noch einmal darauf hin, dass die Startgelder für die Kids ein Sponsor übernimmt. Der Schmalspurbahnbetreiber SOEG, setzt auch hier auf sein Motto "... bei uns fahren die Kinder immer umsonst". Also auch die Kids mitbringen und am Sonntag bei den Kinderrennen Wettkampferfahrung sammeln lassen. Außerdem gehören die Rennen auch wieder zur Mitteldeutschen Kinderrangliste, einer Triathlon-Rennserie in Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Online-Anmeldungen für die XTERRA Germany / O-SEE Challenge und DTU-DM sind bis zum 5. August möglich, Anmeldungen für die X'KIDS Challenge sind bis zum 10. August.

Streckenbesichtigung bei der Vogtlandchallenge

VC Rad klDie Macher der Vogtlandchallenge bieten allen Teilnehmern, Interessierten und Unentschlossenen drei Termine zur Streckenbesichtigung der MTB- und Laufstrecken an. Egal ob Einsteiger- oder XTERRA-Distanz, gefahren wird in gemäßigtem Tempo. Auspowern könnt ihr euch dann im Training und natürlich am 22. Juli beim Rennen selbst. Also checkt euern Kalender und tragt einen oder auch alle Termine ein. Am Samstag den 20. Mai, Mittwoch den 07. Juni und den darauf folgenden Samstag den 10. Juni 2017 ist Treff am Bio-Seehotel Zeulenroda. Nehmt das Angebot an, dann habt ihr sicher einen gewissen Vorteil im Rennen. Zum Schluss dürft ihr natürlich nich vergessen euch hier fürs Rennen auch anzumelden!

XTERRA World Tour

xterra-world-tour-stacked-3c

XTERRA European Tour

xterra-european-tour-stacked-3c

XTERRA Germany

xterra-germany-stacked-3c

Folgt uns