23. Eifeler Sparkassen Crossduathlon / Deutsche Meisterschaft der DTU

Zum zweiten Rennen geht es dieses Mal nach Schleiden zum  Eifeler Sparkassen Crossduathlon. Am 25. April werden hier über die Distanz von 8,8 km Trailrun gefolgt von 25 km MTB und den abschließenden 4,1 km Crosslauf die ersten deutschen Meister der Saison gesucht. Seit 2016 haben die Streckenscouts um Lars Holder und Urban Scheld noch mal eine attraktivere Streckenführung sowohl auf dem MTB als auch auf der Laufstrecke ausgegraben. Dabei führt sie mehrmals an Start/Ziel vorbei und ist damit extrem zuschauerfreundlich. Die Athleten bekommen durch die vielen Anfeuerungsrufe in der Wechsel- bzw. Zielzone zusätzliche Motivation.

Alle Infos zum Wettkampf, die Ausschreibung und Anmeldung findet ihr auf www.e-xd.de. Neu im Programm ist die Lightversion mit den Distanzen 4,1 – 15 – 4,1 und natürlich die Nachwuchsklassen ab AK10.

 
Eifeler Sparkassen Crossduathlon
 
Eifeler Sparkassen Crossduathlon